Forschungsstudie - Die interne Kommunikationslücke schließen

53 Prozent der weltweiten Frontline-Mitarbeiter im Einzelhandel, Gastgewerbe und Entertainment verwenden ungenehmigte Messenger-Apps für die arbeitsbezogene Kommunikation bis zu sechs Mal am Tag. Allerdings gaben 16% der Befragten an, dass ihre HR-Abteilungen sich dieser Nutzung nicht bewusst sind.

Erfahren Sie, wie Sie eine relevantere und sichere Kommunikation mit Ihren Frontline-Mitarbeitern vorantreiben können, indem Sie diese Schlüsselergebnisse und Trends nutzen:

  • 68 Prozent der Befragten würden aufhören Messenger Apps und Social Media Seiten zu verwenden, wenn ihr Unternehmen eine Plattform für die interne Kommunikation zur Verfügung stellt.

  • 30 Prozent sagten, dass die ständige Erreichbarkeit auf Messenger Apps und Social Media Seiten es schwierig macht die Balance zwischen dem Berufs- und Privatleben zu halten.

  • 12 Prozent zeigten sich besorgt, dass sensible Daten von Datenschutzverletzungen betroffen sein könnten.

DE Cover - Research study 01-2019.1
Kontaktieren Sie uns
 

Ihre kostenlose Studie!

Forschungsstudie jetzt herunterladen

Kein Spam und 100% kostenlos!